StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | .
 

 We live in hell and work for the devil

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast




BeitragThema: We live in hell and work for the devil   Mi 23 Apr 2014 - 15:01


We live in hell and work for the devil


Ihr wart schon immer anders. Habt euch alle vier in den Tod gestürzt, um Kuolema zu folgen. Wer hätte gedacht, dass ihr vier es soweit schafft und dann auch noch zum Beta erklärt werdet? Aber ihr wisst wieso. Denn Ráca ist wahnsinnig geworden. Der Nebel zerfrisst seine Sinne und ihr seid die Einzigen, die ihn noch daran hindern, vollkommen verrückt zu werden. Das hat euch auch fest zusammen geschweißt. Ihr seid sozusagen die Oberhäupter des Rudels geworden und fühlt euch wie eine Familie. Ohne einander geht es gar nicht mehr. Aber was sollte man auch erwarten, wenn man schon so eine lange Zeit miteinander verbracht hat?


»Beautiful, but creazy »Fähe »130 Jahre »Beta
Mit 9 Jahren hast du beschlossen die Sonnenläufer zu verlassen und dich Ráca und damit den Nebelwölfen anzuschließen. Du bist sehr berechnend und wie fast alle Nebelwölfe kennst du kein wirkliches Mitleid. Genauso wie andere Wölfe bist auch du irgendwann dem Wahnsinn des Nebels verfallen, auch wenn du noch nicht so schlimm dran bist, wie der Alpha persönlich. Aber du bist sein Ideenkopf, seine Pläneschmiederin, diejenige, die immer weiß was zu tun ist. Im Rudel bist du sehr hoch angesehen und das lässt du auch mal gerne durchscheinen, schließlich bist du auch noch die Lieblingsfähe des Alphas. Du bildest dir schon was darauf ein, dass deine Ideen immer gerne gesehen sind. Leider bist du deswegen aber nicht grade diejenige, die dazu beiträgt den Alpha zu beruhigen, im Gegenteil. Oft stachelst du ihn in seinen Wahnvorstellungen an und auch in seinem Hass gegen die Sonnenläufer. Du bist überzeugt davon, dass er der nächste Gott ist und du würdest alles dafür geben, dass du auch dann neben ihm stehen wirst, als seine rechte Hand, als die Fähe seines Vertrauens.

Avatarwolf
Ria P. » Zoo Berlin » Weiß (Wolf mit Narben) (Wunsch von mir)


»I'm the Brain »Rüde »180 Jahre »Beta
Du bist nach dem Alpha der zweitälteste Wolf im Rudel, doch auch du hast Ráca in der Zeit der Sonnenläufer nicht mehr kennen gelernt. Die Geschichten von ihm und vor allem der Tod haben dich so fasziniert, dass auch du den Tod gewählt hast und das mit knapp 15 Jahren. Seit dem bist du an Rácas Seite, denn anders als die anderen, ist der Nebel bei dir wirkungslos und dein Verstand ist immer noch so klar, wie an dem Tag, als du an dem Bluttümpel auferstanden bist. Dafür hat es dich schrecklich erwischt, denn du bist mit einer Mutation in die zweite Welt gekommen, die dir das Gehen erschwert. Du hast nämlich extrem lange und extrem harte Krallen. Gut, dass macht dich nicht zum schnellsten Läufer, aber dafür bist du in Kraft und in Geschicklichkeit nicht zu unterschätzen und dazu kommt auch noch deine ausgesprochen hohe Intelligenz. Du bist der Kopf des Rudels und der Berater des Alphas. Wenn dieser wieder ein Bauchgefühl hat, bist du der Erste, der ihn wieder auf den Boden der Tatsachen zurück holt, falls die Idee grausig sein sollte. Denn was dich noch ausmacht, ist das Mitgefühl was du hegst. Insgesamt bist du ein sehr besonderer Nebelwolf, doch du hast den Ruf besonders Weise zu sein und bist oft der Anlauf bei Problemen. Grade deswegen sieht dich bei den Nebelwölfen keiner krumm an, egal wie seltsam du mit deinem klaren Verstand wirken magst.

Avatarwolf
Ria P. » Wolf Science Center » Schwarze » Shima


RESERVIERT
»The Devil Inside »Fähe »100 Jahre »Beta

Mit 12 Jahren hast du dich in den Tod gestürzt und bist seit dem ein Teil des Rudels. Bei dir hat es ganze 50 Jahre gedauert, bist du dich zur Betafähe hoch gearbeitet hast und seit dem bist du diejenige, die am verhasstesten im Rudel ist, denn du bist die Informantin. Egal was im Rudel passiert, du weißt Bescheid. Verräter werden von dir an den Alpha weiter getragen und auch so bist du für die Stimmung untereinander verantwortlich. Natürlich treten dir damit alle skeptisch gegenüber, denn du hast dazu auch noch eine linke Ader, was bedeutet, dass du auch gerne mal Lügen erzählst, wenn du einen Wolf als nicht brauchbar einstufst. Oft wirst du allerdings dann von den anderen Betawölfen zurecht gewiesen, trotzdem bist du insgesamt mit Vorsicht zu betrachten. Du liebst, was du tust und du liebst es, dass alle Respekt vor dir haben, die Jüngeren sogar Angst. Du sonnst dich darin, denn das ist die Art Aufmerksamkeit die du haben möchtest. Trotz deinem schwierigen Charakter und deinem wechselhaften Wesen muss man dir zugestehen, dass Loyalität eine große Stärke von dir ist und Ráca sich deswegen sehr sicher sein kann, dass du ihm niemals in den Rücken fallen wirst.

Avatarwolf
Ria P. » Wolf Science Center » Graue


»No Mercy »Rüde »98 Jahre »Beta
Du bist die ausführende Kraft im Rudel. Mit 8 Jahren hast du dich in den Tod geworfen und als du bei den Nebelwölfen ankamst, hat es nur knapp 3 Jahre gedauert und du warst an Rácas Seite. Was dich auszeichnet? Kaltblütigkeit und Stärke. Du bist derjenige, der die Strafen im Rudel verteilt, wenn es sein muss, sogar andere Wölfe tötet. Verräter sind für dich das Letzte, denn Alles was zählt, ist die Loyalität zu deinem Alpha. Was er dir aufträgt setzt du durch und das ohne groß nachzufragen. Auch die Regeln kennst du sehr gut, weswegen du oft, grade Neuankömmlinge, besonders beobachtest und auch gerne mal zurecht weist. Kein Wunder das dir im Rudel jeder aus dem Weg geht oder sich ganz klein vor dir macht, denn keiner möchte sich wirklich mit dir anlegen. Allerdings stehen alle hinter dir, wenn es darum geht das Kämpfen zu lernen oder die Sonnenläufer anzugreifen. Du hast Vertrauen und gleichzeitig Angst in den anderen Wölfen geweckt und das erfüllt dich mit Stolz. Arrogant bist du nicht und nett auch nicht grade. Du kannst wenig damit anfangen. Lieber bist du direkt und brutal, auch wenn du es eigentlich vermeidest, deinen eigenen Mitgliedern weh zu tun. Aber was sein muss, muss manchmal eben sein.

Avatarwolf
Ria P. » Wolf Science Center » Graue


Informationen:
- Namen sind frei wählbar
- Avatare sind nur Vorschläge
- Suchen Rollenspieler, die wirklich Interesse an den Wölfen haben
- Freuen uns schon auf euch <3

Foruminformationen:
- Mind. 2000 Zeichen
- Untote/Mutierte oder normale Wölfe spielbar
- Zwei Rudel vorhanden
- Eine Mischung aus Plot-, Szenen- und Ortstrennung
- Ausführliche Hintergrundinformationen
- Nettes Team

Forum
Nach oben Nach unten
 

We live in hell and work for the devil

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Off Road Berlin :: Partnerschaften :: VIPs :: Goddess-