StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | .
 

 Änderungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Off Road
Admin




BeitragThema: Änderungen   Di 3 Dez 2013 - 12:06

Ihr seid bereits unser Partner, aber eure Daten haben sich geändert? Informiert uns hier.

Bitte vergesst bei eurer Anfrage nicht:

# Banner
# Link
# Storyline
# Vll. NC-17 Regelung bzw. sonstige Fakten
Nach oben Nach unten
Tokyo Fairytale
Gast




BeitragThema: Re: Änderungen   Mo 31 März 2014 - 16:18

Guten Tag,

liebes Partnerboard. Ich bin die Coadmina Ayaka bzw. Lexi. Es ist mir ein bisschen peinlich euch das sagen zu müssen.
Ja, wir sind inaktiv und es tut Kaos und mir leid, dass wir vergessen haben, euch Bescheid zu sagen. Ich möchte auch nicht meckern oder lästern oder sonst was. Nur so viel: die Hälfte des Teams wurde inaktiv und somit haben sich dann auch die restlichen Mitglieder irgendwie verabschiedet.
Es ist nur fair, dass wir euch diesbezüglich Bescheid geben und bitten um Entschuldigung für die entstandenen Umstände.


Mit freundlichen Grüßen,
Ogawa Ayaka
Tokyo Fairytale
Nach oben Nach unten
Pentangle of Death
Gast




BeitragThema: Pentangle of Death   Do 3 Apr 2014 - 20:49

Hallo liebes Partnerboard,

wir vom Pentangle of Death wollen euch nur schnell mitteilen, dass alle unsere Bilder, auch die in den Daten, lizenzfreie Bilder sind.
Einfach da sich die Regeln und Gesetze geändert haben und wir uns absichern wollen, sind bei uns für Gäste keinerlei Bilder mehr zugänglich, sondern nur noch für User. Damit wir auch nicht für die Ausstellung eurer Daten bei uns belangt werden können, wollen wir von euch wissen, ob die Bilder in diesen lizenzfreie sind oder nicht. Deshalb haben wir für euch ein extra Thema erstellt *klick* indem ihr uns Rückmeldung geben könnt.
Sollten eure Bilder nicht lizenzfrei sein, werden wir den html Aufbau so umändern das nur angemeldete User diese sehen können (keine Sorge ansonsten ändert sich nichts) damit im gesamten PoD lizenzfreie Bilder zu finden sind.
Außerdem dient dies als Partnerüberprüfung. Das heißt, Partnerbords die sich nicht bis zum 31.4.14 rückgemeldet haben sehen wir als inaktiv an und werden wir aus unseren Partnern entfernen.

Liebe Grüße das PoD-Team
Nach oben Nach unten
Goddess
Gast




BeitragThema: Re: Änderungen   So 13 Apr 2014 - 12:11



Forum x Gesuche x Regeln x Vergebene Namen


Es war schon immer Krieg zwischen Leben und Tod auf dem Planeten vorhanden, doch seit die beiden Götter aufeinander losgegangen sind, ist nichts mehr so, wie es mal war. Das kleine Tal in dem die Wölfe friedlich gelebt haben, ist nun von einer grauen Nebelwand umgeben und nirgendwo scheint mehr ein Entrinnen zu sein. Die Nebelwölfe, die Gefolgswölfe des Todes, rücken immer weiter vor und die Lebenden, auch Sonnenläufer genannt, wissen nicht mehr weiter.

Dead wolves everywhere. We see them, we smell them and we will fight till they die again.


Sie wissen vor allem deswegen nicht weiter, weil keiner versteht, wieso die wunderschöne, weiße Wolfsgöttin Aevi gegen den schwarzen Widersacher Kuolema angegangen ist. Schon immer haben sie nebeneinander gelebt, geherrscht und das Gleichgewicht erhalten, doch eines Tages sind die beiden Götter aufeinander los und in einem langen und verheerenden Kampf gefallen.

It must be a dream, because if it really happens, there is no good end for this story.


Die Lebenden, Allen voran Othar, gaben dem Wolf des Todes und seinen Gefolgswölfen die Schuld dran. Er meinte gehört zu haben, dass Kuolema die Macht des Tales ganz für sich allein haben wollte und Aevi sterben sollte. Doch die Nebelwölfe, unter der Führung von Ráca, werfen Aevi und ihren Wölfen alles vor. Aevi wollte die einzige Göttin sein und nur noch das Leben herrschen lassen, der Tod sollte unbedeutend werden.

Everyone has to die, because then the life will come back to us.


Keine Seite konnte sich entscheiden und man fand keine Einigung. Dort, wo die mächtigen Leiber der beiden Götterwölfe zu Boden gegangen waren und wo sie ihre letzten Sekunden der Existenz verbrachten, dort herrscht nur noch Tod und Verwüstung. Kein Baum kann mehr wachsen, die Erde ist schwarz und verdörrt und überall riecht es nach Tod und Unglück. Man munkelt sogar, dass dort das Tal sich angefangen hat aufzulösen und nur durch Aevis und Kuolemas letzten Willen, die Natur und das Gleichgewicht stärker waren.

Mother Nature wants to die, either. She wants to left us behind.


Aber nun fehlen die Götter und es fehlt den beiden Parteien an Einsicht. Jeder meint die Wahrheit auf seiner Seite zu haben, doch keiner weiß, was wirklich passiert ist. Und zu allem Übel, scheinen sich auch noch Menschen durch den dichten Nebel und die Lande der Nebelwölfe in das Land der Sonnenläufer zu schieben. Sie mähen alles nieder, egal ob tot oder lebendig. Nun ist die Frage, auf welche Seite du dich stellst und für wen du kämpfst. Werden die Rudel eine Einigung finden und gemeinsam die Menschen verjagen, oder werden sie sich zerfleischen, so wie es ihre Götter zuvor getan haben?

What would you do? What can you do?


Über uns:
» Wir sind ein fantasy Wolfsforum, welches für Mitglieder ab 16 Jahren seine Tore geöffnet hat und an einem fiktiven Ort spielt.
» Wir setzen eine Mindestpostinglänge von 2000 Zeichen voraus und schreiben dabei in der 3. Person Präteritum.
» Es sind nur Wölfe spielbar. Dafür sind zwei Rudel da, für die ihr euch entscheiden könnt. Einmal die Nebelwölfe und einmal die Sonnenläufer.
» Es sind sowohl untote Wölfe als auch lebende Wölfe spielbar.
» Die beiden Alphawölfe Othar und Ráca erwarten euch schon.


Alle Bilder von Dawnthieves

Nach oben Nach unten
Pentangle of Death
Gast




BeitragThema: Lizenzfreie Bilder & Rückmeldung   Do 1 Mai 2014 - 21:12

Hallo liebes Partnerbord,

wir haben unser Forum auf ein reines Lizenzfreies Bord umgestellt, ebenso wie unsere Daten, die bei euch als Iframe gepostet sind.
Wir hatten vor einiger Zeit eine Rückmeldungsaktion gestartet die gleichzeitig auch einer Partnerüberprüfung gedient hat, allerdings ist von euch keine Rückmeldung eingegangen, da wir aber sehen dass ihr aktiv seid und wir uns nur vorstellen können, dass es ein blödes Missverständnis gegeben hat, möchten wir euch nochmals die Möglichkeit einer Rückmeldung einräumen.
Wenn ihr hier klickt kommt ihr in ein eigens für euch eingerichtetes Thema in dem ihr uns bis 18.05.14 eine Rückmeldung bezüglich eurer Daten und eurer Aktivität geben könnt. Für Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns jetzt schon. Sollten sich allerdings noch Fragen ergeben dann scheut euch nicht bei uns in unserem Support nachzufragen.
Wir danken euch für eure Antworten und hoffen auf eine weiterhin wundervolle Partnerschaft.

Euer Pentangle of Death - Team
Nach oben Nach unten
Kaito
Gast




BeitragThema: Industry : Sin // FSK18 // DarkMystery   Fr 16 Mai 2014 - 16:23

Liebe Partner,

wir haben ein klein wenig unsere Storyline verändert und neue Rassen mit hinzu genommen. Wir möchten Euch bitten die Änderungen zu übernehmen eine erneute Bestätigung ist nicht nötig.

Wir wünschen Euch und natürlich Euren Usern viel Spaß im Spiel und weiterhin auf gute Partnerschaft.

LG
Das Industry : Sin

-------------------------------






INDUSTRY : SIN



Wie sicher bist Du, dass die Geschichten aus Büchern und Filmen reine Fiktion sind und nicht doch etwas Wahres dran ist? Wie sicher bist Du, dass das Monster im Wandschrank Deiner Kinder nur die Ausgeburt kindlicher Fantasie ist? Wenn Du an Gott, seine Engel und das Gute glaubst, wie kannst Du den Teufel und das Böse verleugnen? Wie sicher kannst Du sein, wenn Du all das als Unsinn betrachtest und damit blind durch die Welt gehst?

Du kannst nicht sicher sein!

Du bist nicht der einzige Erdling in dieser Welt. Du bist ein Teil von ihr - fürwahr - aber nicht allein. Es gibt sie durchaus, diese Monster unter dem Bett und die Blutsauger, die Dir die Kraft nehmen. Wesen die sich des Nachts auf deine Brust setzen und Dir die Luft zum Atmen nehmen. Solche die Dir in Deinen Träumen begegnen und Dich darin hetzen. Du wirst sie nur nicht erkennen, weil Du nicht an sie glaubst. Damit machst Du es ihnen leicht, Dich zu einem Opfer ihres Hungers zu machen.

Du glaubst nicht! Nicht daran, dass es Engel sind, die uns in das Land der Träume begleiten und die über uns wachen. Du glaubst nicht an Wunder, weil Du nie eines mit Deinen eigenen Augen gesehen hast. Du glaubst nicht sie würden uns mit allem was sie können vor dem Hunger der Monster beschützen. Gott hilft uns nicht, das glaubst Du. Damit nimmst Du ihnen die Kraft und Du verstehst es einfach nicht, denn Du glaubst nicht. Denn nur was Du siehst, ist in Deinen Augen auch wahr. Gott sandte sie um uns Hoffnung zu geben und Glauben, um die Schäden zu beseitigen welche die Dämonen anrichteten und uns unseren Glauben nahmen.

Los Angeles. Die große Traumfabrik und Ursprung vieler Filme, die nicht zufällig dazu beitrugen, dass das Mystische zu einem nicht ernst zu nehmenden Thema wurde. Es ist eine große Millionenstadt, in der es ein leichtes ist anonym zu bleiben. Sie schläft nie, die Stadt der Engel. Diese lebendige Schlaflosigkeit kommt jenen Nachtmahren zugute, die den Tag meiden und in der Dunkelheit, im Hintergrund leben. Deren Feinde die Sonne und unser Glaube sind. Sie stehen hinter uns in der Schlange an der Kinokasse. Vielleicht sind sie geschätzte Kollegen, die grundsätzlich die unbeliebte Nachtschicht übernehmen. Sie leben in dem Haus nebenan und bringen jeden Montag den Müll raus. Sie sind der Körper, der sich neben unserem auf der Tanzfläche nach der Musik räkelt. Sie sind die hemmungslose Hure zwischen deren Beinen sich mancher legt. Sie begleiten DICH und Du bemerkst sie nicht, solange Du nicht zwischen ihre Fänge gerätst. Sie stoßen Dir ihren Rhythmus in den Leib, wenn Du es zulässt.

Es gibt sie, die Ausgeburten der Hölle. Sie entstammen dem Menschen und sie bedanken sich auf ihre Weise für ihre Existenz. Sünde ist wie eine gut geölte Industriemaschine. Sie produziert und verkauft sich förmlich von selbst. Du - der Mensch - bist ihr Antrieb.

    Im Überblick

  • Wir sind ein FSK18 geratetes Board.

  • Genre: Dark Mystery mit Erotikeinschlägen.

  • Wir spielen in L.A., der Stadt der Engel.

  • Hauptaugenmerk liegt auf der ‚Sin Factory‘ einem riesigen Club, der einiges zu bieten hat.
    Von Konzerthalle, einem Tanzclub, bis hin zu Stripbars und einem Bordell auch mit BDSM.

  • Spielbare Rassen sind: Menschen, Vampire, Dämonen, Engel und Nephilim.

  • Der Zeitraum in dem gespielt wird umfasst das gesamte Jahr 2014. Immer wieder werden Plots angeboten, die das freie Spiel aufpeppen sollen.

  • Wir spielen nach Szenentrennung.

  • Viele Charaktergesuche vermissen noch liebevolle Spielerhände.




Nach oben Nach unten
TLD
Gast




BeitragThema: the LIVING DEAD - 18+ - Endzeit   Sa 24 Mai 2014 - 9:09

Wir haben unserer Storyline einen neuen Anstrich verpasst und würden euch bitten, unsere alten Daten gegen die neuen auszutauschen. Eine erneute Bestätigung wäre wünschenswert, da wir in diesem Sinne auch gleich die Aktivität unserer Partnerforen überprüfen wollen. Auf weiterhin gute Partnerschaft!

Das Team des the LIVING DEAD



Nach oben Nach unten
7deadlysins
Gast




BeitragThema: THE OBSESSION   Do 3 Jul 2014 - 12:26

Hallo liebes Partnerboard!
Ich möchte euch unsere neue Storyline hier lassen und wünsche euch viel Spaß damit Smile
Eine erneute Bestätigung ist nicht notwendig.
Weiterhin auf gute Partnerschaft,
http://theobsession.de






THE OBSESSION
St. Louis - Die Stadt liegt zentral am Mississippi im Bundesstaat Missouri. Hier bekommt man alles, was das Herz begehrt. Neben großen Einkaufszentren, in welchen man Stunden nur mit Shoppen verbringen kann, bietet die Stadt auch ein großes Freizeitangebot. Auf Sportplätzen, in Theatern, Zoos und Schwimmbädern kann man sich vom Stress des Alltags ablenken. In der riesigen Parkanlage der Stadt kann man die Natur genießen und die Seele baumeln lassen. Und sogar das Nachtleben bietet mit den unzähligen Bars und Clubs eine wunderbare Abwechslung. In St. Louis findet man sogar, neben allen erdenklichen Restaurants und Cafés, die gehobene Klasse in Gourmet Restaurants wieder. Ziehen Sie sich Ihre Golfschuhe an und genießen Sie die Ruhe und Gelassenheit des Lebens.

Woanders ins St. Louis - Kris wachte mit brummendem Schädel auf. Sie wusste im ersten Moment weder wo sie war, noch konnte sie sagen, wie spät oder welcher Tag es sein könnte. Ächzend drehte sie sich zur Seite und öffnete langsam die Augen. Neben sich erblickte sie den alten Kerl von gestern Abend. Er hatte den Arsch so voller Geld, dass sie sich das Angebot nicht entgehen lassen konnte. Währenddessen nur an das Geld denken - das war ihre Art am Leben zu bleiben. Sie spürte die Übelkeit in sich aufsteigen und schaffte es gerade noch rechtzeitig ins Badezimmer, das nicht ihr gehörte und übergab sich in die sündhaft teure Toilette.. war gestern wohl doch ein bisschen viel gewesen. Als sie zurück kam, war der Alte schon wach, lag nackt im Bett und grinste sie mit schiefen, vergilbten Zähnen an. Einen kurzen Moment freute sie sich darüber, dass sie sich bereits übergeben hatte. Sie versuchte zu lächeln und den Blick nicht von der Rolex abschweifen zu lassen, die noch friedlich auf der Kommode schlummerte. Heute Abend würde sie ihrem kleinen Sohn den Fußball kaufen, den er sich schon so lange gewünscht hatte.

St. Louis - Hier können Sie alles erreichen. Die High School und das College, in welchen einige der besten Professoren Amerikas unterrichten, bereiten Ihre Kinder bestens auf das Leben vor. Durch uns können Sie alles werden: Erfolgreiche Geschäftsmänner, beliebte Geschäftsfrauen - die Karriereleiter soll für Sie schnell erklimmbar sein. Auf Sie wartet in St. Louis die Chance, aus Ihrem Leben mehr zu machen. Wir bieten modern eingerichtete Büros, ein großes Jobangebot und die Möglichkeit auf den 'American Dream' im Land der unbegrenzten Möglichkeiten! Kommen Sie nach St. Louis - genießen Sie ein Leben voll Geld, gutem Essen und schönen Frauen.

Woanders in St. Louis - Vom anderen Ende der Gasse wurden schleppende Schritte immer lauter. Tommy drückte sich in seinem Schlafsack noch weiter gegen die kalte Wand. Ein Versuch, sich vollkommen in den Schatten zu verstecken. Vor einigen Tagen wurde der Teenager vor die Tür gesetzt. Sein Vater hatte sich mal wieder um den Verstand getrunken. Seither nannte er diesen stinkenden, nie ganz trocken werdenden Schlafsack und diese dreckige Gasse sein Heim. Die Schatten wurden länger. Ein kräftig aussehender Mann, mit grimmigem Gesicht, kam die dunkle Gasse entlang, hinter sich zog er geräuschvoll einen Sack über den Boden. Tommy presste seine Kiefer aufeinander und hoffte, damit irgendwie seine vor Kälte und Angst klappernden Zähne zum Schweigen zu bringen. In dem wenigen Licht, das in der Gasse zu sehen war, erkannte er das Tattoo am Hals des Mannes. Er war ein Gangmitglied. Schon als Kind hatte Tommy gelernt, dass man nicht den Weg mit einem Gangmitglied kreuzen sollte. Der Mann war am Ende der Gasse angekommen, warf den Sack mühsam in eine Ecke und wollte sich gerade umdrehen und wieder verschwinden, als er Tommy erblickte. Mit unverändert grimmigem Ausdruck in den Augen streckte er seine, zu einer Pistole geformte, Hand nach Tommy aus und legte den Zeigefinger der anderen Hand auf die Lippen. Tommy verstand sofort. In dieser Stadt sollte man lieber den Mund halten, wenn man überleben wollte.

Fakten


  • Das Rollenspiel ist ein Real Life Forum mit Crime Einflüssen. Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung.

  • Unsere Tore stehen für all jene offen, die bereits 18 Jahre alt sind. Spielbar sind alle möglichen Charaktere, von groß bis klein, von böse bis nett, von klug bis doof.

  • Wir verfügen über keine Mindestpostinglänge, denn das Spielen soll euch Spaß machen! Weiterhin haben wir Steckbriefe mit Bausteinen, ihr könnt euren Steckbrief also frei gestalten, wie es euch beliebt.

  • Wir spielen im Jahr 2012 in der Stadt St. Louis in Amerika.


  • Links


    FORUM

    RULES

    TAKEN FACES

    FACE CLAIMS

    GESUCHE


    Nach oben Nach unten
    Gesponserte Inhalte





    BeitragThema: Re: Änderungen   

    Nach oben Nach unten
     

    Änderungen

    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
    Seite 1 von 1

    Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
    Off Road Berlin :: Partnerschaften :: Partnerschaftsanfragen-